Vera Llewellyn-Davis – Portrait

„Out beyond ideas of wrong doing and right doing, there is a field. I will meet you there.“ – Rumi

Gute Führung beginnt mit Wissen um sich selbst.

Ich bin Vera Llewellyn-Davies, international zertifizierter Business- und Führungskräfte Coach und Sparringspartnerin.

Es gab einen entscheidenden Punkt in meinem Leben, der hat vieles verändert und dazu geführt, dass ich heute als Business Coach Menschen begleite und unterstütze.

Anfang 2004 habe ich an einem mehrtägigen Training in England teilgenommen, welches mein Leben verändert hat. Ich war tief beeindruckt von der Haltung und Einstellung des Trainers den Teilnehmern gegenüber. Diese Haltung hat bei mir einen starken, bleibenden Eindruck hinterlassen, weil bei mir dadurch eine Veränderung stattfand. Ein Umdenken, das vorher in mir durch den Input von Trainings nicht so ausgelöst wurde. 

Seitdem absolvierte ich zahlreiche Ausbildungen und Fortbildungen um mich schließlich – nach Jahren als Führungskraft in internationalen Unternehmen in der Luftfahrt, Verlags- und Filmbranche – als Coach selbstständig zu machen. 

In meiner langjährigen Erfahrung als Führungskraft habe ich eine Sache immer wieder gelernt: Freude ist die Basis für Erfolg. Wenn Menschen in der Freude sind wirken sie wie ein Magnet auf andere und können Großes im Unternehmen und in ihrem eigenen Leben bewirken.

Deshalb ist es meine Mission Menschen dabei zu unterstützen sich wieder mit sich selbst zu verbinden, um mit Freude zu leben und zu arbeiten.

Erfolg bedeutet nämlich nicht nur höher, schneller, weiter, besser sondern Erfolg ist das was folgt, wenn man der Freude folgt.

Dazu habe ich das Inner-Wisdom-Modell entwickelt und unterstütze Menschen im Bereich Führungscoaching, Karrierestrategien und Persönlichkeitsentwicklung.

Mitgliedschaft bei der International Coach Federation (ICF)
Qualität und Professionalität sind wichtig und bieten Sicherheit. Deshalb gehöre ich dem weltgrößten Coaching-Verband, der ICF an.  Alle Mitglieder dieser Organisation verpflichten sich dazu, einem umfangreichen Katalog von Kernkompetenzen und Ethischen Standards zu folgen. Außerdem habe ich mich vom ICF – nach über 3.500 nachgewiesenen Coachingstunden – als Professional Certified Coach (PCC) zertifizieren lassen. Der umfangreiche Prüfungsprozess ist dokumentiert.

Mein ICF-Profil

Bei allem was ich tue sind mir drei Werte besonders wichtig:

Damit Menschen sich entwickeln können brauchen sie Klarheit. Ich hole sie dort ab wo sie stehen und öffne neue Perspektiven und Möglichkeitsräume mit ihnen.

Kooperationspartner


leadership-choices.com

Trainer Lounge
Ausbildung für echte Trainer-Persönlichkeiten
trainer-lounge.net

Susanne Grandt
www.susannegrandt.de